Neues Allzeithoch bei Asylanträgen

Im Monat Juli sind in Deutschland 79.000 Asylanträge gestellt worden. Der Chef des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge spricht von einem Allzeithoch. Etwa 40% der Antragssteller kommen aus Balkanstaaten.

Zum Vergleich:

  • Im gesamten Jahr 2012 sind 77.000 Anträge gestellt worden.
  • Die Stadt Bayreuth hat ebenso viele Einwohner
  • Angenommen, es handelte sich nur um erwachsene Asylsuchende, entstehen dafür pro Monat Kosten von ca. 135 Mio. Euro – pro Monat. Sind unbekleitete Flüchtlinge darunter, sind die Kosten höher

ein Kommentar

  1. […] ist, ob das ausreicht. Im vergangenen Monat sind 79.000 Asylanträge registriert worden. Mehr als im gesamten Jahr […]

    Gefällt mir

%d Bloggern gefällt das: