Köszönöm Magyarországon! Asylwatch sucht ungarisch sprechenden Leser

Die ungarische Regierung tut seit Wochen alles, um die Flut an Asylsuchenden nach Deutschland abzubremsen. Dafür erntet sie nichts als Kritik und Beschimpfungen.
Asylwatch.de möchte der ungarischen Regierung ihren Dank dafür aussprechen, dass sie trotz solcher Umstände im Sinne Europas handelt und die Gesundheit ihrer Polizeibeamten aufs Spiel setzt.
Dazu suchen wir einen ungarisch sprechenden Leser. Bitte Mail an:

Team@asylwatch.de

Vielen Dank!

%d Bloggern gefällt das: