Tschechien lässt Syrer nach Deutschland weiterreisen

Nachdem Ungarn vor wenigen Tagen tausende Asylsuchende nach Deutschland hat weiterreisen lassen, geht Tschechien jetzt denselben Weg.

Dies ist eine Reaktion auf die Ankündigung Deutschlands, Syrer nicht mehr zu nach dem Dublin-Verfahren in den Ersteinreisestaat zurückzuschicken. Zudem nimmt auch Ungarn keine Syrer mehr zurück. Da Deutschland ohnehin Ziel der syrischen Flüchtlinge ist, will auch Tschechien hier nicht mehr im Wege stehen.

%d Bloggern gefällt das: