Schlagwort-Archive: Balkan

Klagen von Asylsuchenden: Zu wenig Richter

Wegen der Zunahme von Verfahren gegen abschlägig beschiedene Asylverfahren sind die Verwaltungsgerichte in Bayern überlastet, das berichtet der Münchner Merkur. Um den bereits entstandenen Stau seien 50 neue Richterstellen nötig, es würden aber nur 16 geschaffen. Ein Asylsuchende hat bei Ablehnung seines Antrags die Möglichkeit, die Verfügung durch ein Verwaltungsgericht prüfen zu lassen. In Einzelfällen […]

BAMF-Präsident Schmidt fordert Änderungen für Balkan-Asylsuchende

Der Präsident des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge mit Sitz in Nürnberg, Manfred Schmidt, hat Vorschläge zur Eindämmung der hohen Antragszahlen vom Balkan gemacht. Über die Hälfte der Antragssteller kommen vom Balkan, praktisch niemand hat Anspruch auf Asyl. Das Taschengeld von monatlich 140 Euro solle diesen Asylsuchenden gestrichen werden, zudem sollten weitere Balkanstaaten zu sicheren […]

50.000 Anträge in zwei Monaten

50.000 Asylanträge sind alleine in den ersten zwei Monaten beim Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) eingegangen. Über 10.000 Anträge stammen alleine von Wirtschaftsflüchtlingen vom Balkan (Serbien, Mazedonien, Kosovo). Obwohl praktisch niemand eine Chance auf Anerkennung irgendeines Status hat, liegen die Antragssteller aus diesen Ländern auch bei den so genannten Folgeanträgen vorne. Solche Anträge werden […]