Schlagwort-Archive: Kirchen

Kirchen verdienen am eigenen Asyllobbyismus

Wie der Münchner Merkur recherchiert hat, lassen sich die katholischen Bistümer von den Kommunen die zur Verfügung gestellten Asylunterkünfte bezahlen und zwar nach den ortsüblichen Mieten. Das ruft nicht etwa Scham bei den Zuständigen hervor. Wir sehen uns in der Verantwortung, dabei zu helfen. Aber zu den üblichen Konditionen. so eine Sprecherin. Außerdem sei die […]

Kirchen unterminieren das Asylrecht

Die Kirchen nehmen immer mehr Asylsuchende auf, die nach geltendem europäischen Recht eigentlich in das Erstaufnahmeland zurückgeschoben werden sollten. Gelingt es, den Flüchtling für mindestens 6 Monate in einer Kirche zu verstecken, ist dann doch wieder Deutschland für den Antrag zuständig. Die Kirchen unterminieren damit klar geltendes Recht. Die Kirchen haben dafür gleich eine eigenen Lobbyorganisation […]