Schlagwort-Archive: Ungarn

10.000 kommen aus Ungarn

Nachdem Asylsuchende tagelang den Budapester Hauptbahnhof besetzt hielten, hat Ungarn etwa 10.000 Menschen in Zügen und Bussen Richtung Österreich in Bewegung gesetzt. Anderen dauerte die Entscheidung der ungarischen Regierung zu lange, sie liefen er die Autobahn M1 Richtung Wien. Es ist damit zu rechnen, dass nahezu alle Asylsuchende nach Deutschland wollen. Die Asylsuchenden hielten Schilder […]

Köszönöm Magyarországon! Asylwatch sucht ungarisch sprechenden Leser

Die ungarische Regierung tut seit Wochen alles, um die Flut an Asylsuchenden nach Deutschland abzubremsen. Dafür erntet sie nichts als Kritik und Beschimpfungen. Asylwatch.de möchte der ungarischen Regierung ihren Dank dafür aussprechen, dass sie trotz solcher Umstände im Sinne Europas handelt und die Gesundheit ihrer Polizeibeamten aufs Spiel setzt. Dazu suchen wir einen ungarisch sprechenden Leser. […]

Ungarn – Merkel fühlt sich nicht verantwortlich

Bundeskanzlerin Merkel weist eine Verantwortung der Bundesregierung für den Flüchtlingsansturm auf den Hauptbahnhof in Budapest zurück. Aunsahmslos alle südeuropäischen EU-Länder versuchen momentan, die Flut wenigstens etwas aufzuhalten, was zweifellos im Sinne Deutschlands ist. Von Deutschland kommen von folgende Signale: Asylsuchende sind dringend gesuchte Fachkräfte,Dublin-Verfahren für Syrer ausgesetzt, Wilkommensfeste für Asylsuchende und Refugees-Welcome-Schilder an Bahnhöfen. Aber Merkel […]

Ungarn schützt EU-Außengrenze, EU-Land Frankreich kritisiert

Ungarn hat den angekündigten Grenzzaun zu Serbien fertiggestellt und damit eine Ankündigung vom Juni in die Tat umgesetzt. Der Zaun soll Ungarn und die gesamte EU vor dem Zustrom von Asylsuchenden schützen. Die EU-Außengrenzen zu schützen ist vertragliche Verpflichtung aller EU-Randstaaten. Der Zaun liegt also voll und ganz im Interesse der EU und insbesondere Deutschlands. […]

Ungarn ergreift drastische Maßnahmen zur Grenzsicherung

Durch zusätzliche Polizeieinheiten will Ungarn seine Grenzen schützen. Ungarn ist Durchgangsland der sogenannten Balkanroute, die Asylsuchende nehmen, die von Griechenland in Richtung Zentraleuropa aufbrechen. Ungarn hat eine mehrere hundert Kilometer lange EU-Außengrenze und ist verpflichtet, diese ausreichend zu schützen. Dennoch hatte es in jüngster Vergangenheit massive Kritik vor allem von Seiten der EU-Kommission an den […]