Zahlen

Schlüsselzahlen zur Asylkatastrophe

Der Blick auf die Entwicklung der Antragszahlen spiegelt die dramatische Situation wieder. Während die Antragszahlen seit 2012 exponentiell angestiegen sind, sind sie 2015 regelrecht explodiert – Ergebnis Merkel’scher Flüchtlingspolitik.

Antragszahlen 2005-15

 

Welche EU-Länder nehmen die meisten Flüchtlinge auf? Die Zahlen spiegeln die Situation des ersten Halbjahres 2015 wieder. Inzwischen haben sich die Gewichte noch deutlicher Richtung Deutschland verschoben.

Aufnahmequoten EU

Wo kommen die Asylsuchenden her? Die Zahlen zeigen den hohen Anteil von Wirtschaftsflüchtlingen vom Balkan.

Herkunftsländer 1 Halbjahr 2015

Wie viele werden anerkannt und bleiben meist für immer im Land?

Schutzquote 05-14

Laut dem Bundesamt für Migration und Flüchtlinge erhält fast jeder dritte Antragsteller einen Status und damit sofort einen Aufenthaltstitel. Die prozentuale Angabe sagt noch nichts über die tatsächliche Zahl der Asylsuchenden aus, die einen Status erhalten. Nicht erfasst sind die Geduldeten nach §60a AufenthG. Diese haben keinen Status erhalten haben, dürfen aber dennoch nicht abgeschoben werden.

Wie viele Personen erhalten einen Flüchtlingsstatus?

Anerkennungsquoten Personen

Anerkennungsquoten Personen, Quelle: BAMF

Die nominale Angabe sagt noch nichts über die tatsächliche Zahl der Asylsuchenden aus, die tatsächlich dauerhaft hier bleiben. Keine Zahlen werden für die Geduldeten nach §60a AufenthG veröffentlicht. Nach neuesten Angaben beträgt deren Anzahl aber wohl 600.000.Diese haben keinen Status erhalten haben, dürfen aber dennoch nicht abgeschoben werden.

Zu welcher Religion bekennen sich  die Asylsuchenden?Religionszugehörigkeit

%d Bloggern gefällt das: